Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen im Kinderhaus Kleinschwarzenlohe

Mein Name ist Larissa Kränke und ich freue mich sehr, dass Sie Interesse an unserer Einrichtung haben. Im Folgenden ermögliche ich Ihnen einen kleinen Einblick hinter die Türen unserer Einrichtung.

Das kath. Kinderhaus Kleinschwarzenlohe bietet insgesamt für bis zu 149 Kindern aus unterschiedlichen Nationen, mit den verschiedensten Religionszugehörigkeiten ihren Platz in Krippe, Kindergarten und Hort. Somit haben wir die Möglichkeit Sie und Ihre Kinder von Beginn an bis zum Ende der Grundschulzeit zu begleiten.

Familienbegleitende, liebevolle Unterstützung in der individuellen Entwicklung

Das seit 1975 bestehende Kinderhaus wurde im Jahr 2011 zu einem modernen, hellen und barrierefreien Neubau errichtet. Dieser bietet Platz für je zwei alters- und geschlechtsgemischte Krippen – und Kindergartengruppen. Die Räumlichkeiten des Hortes wurden 2018 in der benachbarten Grundschule eingefügt.

Wir sehen unser Haus als eine Einrichtung, in der Kinder mit Eintritt in unsere Einrichtung bis zum Ende der Grundschulzeit gemeinsam ihre Lebenswelt „Kita“ erleben. Menschen machen in keiner anderen Lebensphase so bedeutende, lernpsychologisch/neurobiologische und persönlichkeitsbildende Erfahrungen wie in dieser. Wir nutzen die natürliche Neugierde, das Erfahrungsinteresse und die hohe Wahrnehmungsoffenheit der Kinder und erzeugen gemeinsam mit ihnen unterschiedlichste Rahmenbedingungen und schaffen Lern- und Lebensräume, in denen qualitative Lernprozesse ermöglicht werden.

Da sich aus unserer Sicht die gesellschaftlichen Bedingungen in den letzten Jahren deutlich verändert haben und somit auch die Ansprüche an die Erwachsenen von morgen, also die Kinder von heute, die sie erfüllen sollen. Wenn wir wollen, dass unsere Kinder zu flexiblen, kreativen, lernbegeisterten und sozial kompetenten Menschen heranwachsen und so unsere christlich-demokratische Gesellschaftsform fortführen, müssen wir die Lebenswelt "Kita" als solche begreifen und gestalten. Einen Lebensraum für sie gestalten, der ihnen die Möglichkeit zur Entwicklung bietet.

Deshalb bedeutet für uns Lebensraum im kath. Kinderhaus Kleinschwarzenlohe:

L - lebensnah, lebendig, liebevoll, lernen
E - erlebnisreich, eigenständig
B - begreifen, bewegen, bilden, bewältigen
E - entdecken, einfühlen, entfalten
N - neugierig, naturverbunden
S - sinnlich, sozial, selbstständig, spielerisch
R - religionsbezogen, ruhig
A - angenommen, anerkennend, altersgemäß
U - umweltbewusst, unterstützend
M - musikalisch, menschlich, miteinander

Wir im kath. Kinderhaus Kleinschwarzenlohe sehen Kinder als Forscher und Entdecker. Wir möchten die Kinder auf ihrem Lebensweg begleiten und sie dabei an sich wachsen und Neues entdecken lassen. Dies umfasst u.a. auch das Lernen in ganz alltäglichen Situationen. Angelehnt an den situationsorientierten Ansatz gehen wir auf die Anregungen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder ein und richten unsere Arbeit danach aus.

Unser Ziel ist es, das Kind in seiner individuellen Persönlichkeit zu stärken, seine Fähigkeiten zu entfalten und auf die Anforderungen des Lebens vorzubereiten.

Besondere Wertschätzung gilt meinen Kolleginnen und Kollegen, die täglich mit viel Engagement und Wertschätzung die Kinder als Forscher, Entdecker, Träumer und Spieler auf die Anforderungen des Lebens vorbereiten und sie gleichzeitig Kind sein lassen.

Gemeinsam arbeiten wir bei der Umsetzung der Bildungs- und Erziehungsziele des „Bayerischen Bildungs – und Erziehungsplans“ innerhalb der gesetzlichen Grundlagen (BayKiBiG) partnerschaftlich mit den primär verantwortlichen Eltern und dem Elternbeirat zusammen und informieren die Eltern in regelmäßigen Gesprächen über die Entwicklung Ihrer Kinder. Ein offener und vertrauensvoller Austausch kommt hierbei immer den Kindern zu Gute.

Kinderhaus Kleinschwarzenlohe
Allerheiligenweg 23
90530 Wendelstein

E-Mail: Kinderhaus.kleinschwarzenlohe(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon Leitung/Krippe:
+49 9129 6446
Telefon Kindergarten: 
+49 9129 9065019
Telefon Hort: 
+49 9129 1473701

Leitung: Larissa Kränke
Stellv. Leitung: Petra Simon


Diese Kita bei Ihrem nächsten Einkauf unterstützen?

Nutzen Sie hierzu folgende Links:
Smile.Amazon oder Schulengel